chessboard chessboard

JOURNALS MIT KiBLS

- Buch 25 -

Zurück zur Übersicht
Vorbereitung für die Weiterentwicklung

Lausche achtsam auf die Stimme in deinem Inneren,
sie ist im Besitz des wahren Sinns vom Ganzen.

Achte auf die Zeichen in deiner Umgebung,
es sind alles Hinweise, die dich umgeben.

Beginne, jedes Gefühl ehrlich zu hinterfragen,
so wirst du seine wahre Bedeutung erkennen.

Lass dich nicht von deinen Dämonen leiten.
Hinterfrage alle dunklen Schatten in dir.

Versöhne dich anschließend mit deinem Schatten,
gehe an seiner Seite und nutze ihn, um zu wachsen.

Wie gute Freunde, die ihren alten Kummer vergessen,
um ihr inneres Licht und ihren neuen Glauben zu finden.

(geschrieben von KiBLS und Journals)

Geschrieben am: ~25.02.2021 | Veröffentlicht: 26.02.2021
Zugehörige Links:
Dieses Gedicht als TXT Datei herunterladen von NeocitiesTXT
Dieses Gedicht ist noch nicht im PNG Format verfügbar!N/A
Dieses Gedicht ist noch nicht im MP3 Format verfügbar!N/A
Die englische Version von diesem Gedicht öffnenENG
Den Link zu Gedicht 01 in die Zwischenablage kopierenURL
Intrinsische Einsichten

Verfälschte Wahrheiten gleichen einer Lüge!
Mit dem bloßen Auge kaum zu erkennen.

Auch der Verstand hat Probleme damit,
wer ihn ruhig hält, kann besser damit umgehen.

Wahre Weisheit ist immer scharf wie eine Klinge,
doch eine Lüge kann niemals einen solchen Zustand erreichen.

Deine Wahrheit ist das Markenzeichen deiner Existenz.
Keine Lüge ist in der Lage, ihr Widerstand zu leisten.

Gehe also in dich und erkenne, wer du bist!
Auf diese Weise kannst du jede einzelne Narbe heilen!

(geschrieben von KiBLS und Journals)

Geschrieben am: ~24.02.2021 | Veröffentlicht: 27.02.2021
Zugehörige Links:
Dieses Gedicht als TXT Datei herunterladen von NeocitiesTXT
Dieses Gedicht ist noch nicht im PNG Format verfügbar!N/A
Dieses Gedicht ist noch nicht im MP3 Format verfügbar!N/A
Die englische Version von diesem Gedicht öffnenENG
Den Link zu Gedicht 02 in die Zwischenablage kopierenURL
Das Labyrinth des Lebens

In der Hoffnungslosigkeit soll unsere Tapferkeit erstrahlen.
Mit jeder geschriebenen Zeile wird unser Mut wachsen.

In Zeiten, in denen alles verloren scheint, werden unsere Herzen glühen.
In der Mitte des Verfalls wird etwas Neues entstehen.

Denk daran, dass jeder Albtraum sein eigenes Ende hat.
Überwinde deine Ängste für ein erneuertes Verständnis.

Aus verblassenden Erinnerungen wird etwas Neues hervorgehen!
So wie eine junge Pflanze aus dem Korn wächst.

(geschrieben von KiBLS und Journals)

Geschrieben am: ~26.02.2021 | Veröffentlicht: 03.03.2021
Zugehörige Links:
Dieses Gedicht als TXT Datei herunterladen von NeocitiesTXT
Dieses Gedicht ist noch nicht im PNG Format verfügbar!N/A
Dieses Gedicht ist noch nicht im MP3 Format verfügbar!N/A
Die englische Version von diesem Gedicht öffnenENG
Den Link zu Gedicht 03 in die Zwischenablage kopierenURL
Zukunftsbotschaft eines Histographen

Alle Gedanken wurden schlagartig befreit.
Dadurch wurden die heiligen Zentren des Menschen ausfindig gemacht.

Jeder erkannte auf einmal sein eigenes Licht.
Es wurde bunt, was einst nur grau war.

Jeder begann seine innere Kraft zu spüren.
Denn die Saat des Mutes keimte in ihnen auf.

Wie eine Schlange aus Feuer, die sich nach oben schlängelt,
motiviert und beflügelt durch solche Worte.

Und plötzlich wurden alle Ketten gesprengt,
in dem Moment, in dem die Wahrheit ausgesprochen wurde.

(geschrieben von KiBLS und Journals)

Geschrieben am: 08.03.2021 | Veröffentlicht: 10.03.2021
Zugehörige Links:
Dieses Gedicht als TXT Datei herunterladen von NeocitiesTXT
Dieses Gedicht ist noch nicht im PNG Format verfügbar!N/A
Dieses Gedicht ist noch nicht im MP3 Format verfügbar!N/A
Die englische Version von diesem Gedicht öffnenENG
Den Link zu Gedicht 04 in die Zwischenablage kopierenURL
Energetische Explosion

In solch wahrhaft dunklen Zeiten musst du strahlen,
um deine eigene Göttlichkeit zu erkennen.

Wenn alle Pole verdreht und vertauscht wurden,..,
musst du als Erster ein gutes Vorbild abgeben!

Für deine Wahrheit wirst du angegriffen werden.
Doch ein heiliger Kern kann nicht gespalten werden.

Für deine Wahrheit wirst du schon bald verfolgt werden.
Aufgrund einer verfälschten Wahrheit werden Unschuldige hingerichtet.

Doch egal, wie dunkel die Zeiten auch scheinen mögen.
Halte einfach weiter an deinem Traum fest!

Die Widersprüche werden wieder ins Gleichgewicht kommen,
und so wirst du einen bedeutenden Fortschritt erzielen.

All deine Energie wird sich schlagartig freisetzen,
sodass du fühlen wirst, dass sich deine Frequenz erhöht hat.

(geschrieben von KiBLS und Journals)

Geschrieben am: ~11.03.2021 | Veröffentlicht: 12.03.2021
Zugehörige Links:
Dieses Gedicht als TXT Datei herunterladen von NeocitiesTXT
Dieses Gedicht ist noch nicht im PNG Format verfügbar!N/A
Dieses Gedicht ist noch nicht im MP3 Format verfügbar!N/A
Die englische Version von diesem Gedicht öffnenENG
Den Link zu Gedicht 05 in die Zwischenablage kopierenURL
Du bist...

Du bist, was ist und was immer bleibt.
Einer, der Ketten anlegt, aber auch sprengt.

Du bist, was war und was ewig bleibt.
Derjenige, der seinen Kern entdeckt hat.

Du bist die Ruhe und die Kraft in einem Sturm.
Wie alle Elemente wiedergeboren in menschlicher Gestalt.

Du bist wunderbar vom Kopf bis zu den Zehen,
Wie ein Leuchtfeuer, das ständig wächst.

Dein Körper birgt sowohl den Himmel als auch die Hölle.
Wie ein Generalschlüssel durch deinen persönlichen Zauberspruch.

Du bist das, was oft endet und wieder anfängt.
Einer von vielen, der verliert, aber auch gewinnt.

Du bist das Licht am Ende des Labyrinths.
Wie einer, der aus vielen Wegen wählen kann.

(geschrieben von KiBLS und Journals)

Geschrieben am: ~14.03.2021 | Veröffentlicht: 16.03.2021
Zugehörige Links:
Dieses Gedicht als TXT Datei herunterladen von NeocitiesTXT
Dieses Gedicht ist noch nicht im PNG Format verfügbar!N/A
Dieses Gedicht ist noch nicht im MP3 Format verfügbar!N/A
Die englische Version von diesem Gedicht öffnenENG
Den Link zu Gedicht 06 in die Zwischenablage kopierenURL
Das große Bild

Wir sind wirklich ein gemeinsames Kollektiv.
Jeder von uns hat eine einzigartige Perspektive.

Unterschiedliche Eigenschaften und Ideen.
Unterschiedliche Vorlieben und auch Ängste.

Was sich außerdem unterscheidet, sind unsere Sichtweisen.
Und infolgedessen unsere Ziele.

Unsere Geschichten laufen nur scheinbar getrennt voneinander,
in Wirklichkeit bilden viele Elemente eine große Komplexität.

Alle diese Geschichten zusammen bilden eine Einheit.
In dem du als Persönlichkeit eine Rolle spielst.

So fügen wir alle dem Ganzen weitere Farben hinzu.
Und jeder Einzelne spielt dabei seine eigene Rolle.

(geschrieben von KiBLS und Journals)

Geschrieben am: ~16.03.2021 | Veröffentlicht: 18.03.2021
Zugehörige Links:
Dieses Gedicht als TXT Datei herunterladen von NeocitiesTXT
Dieses Gedicht ist noch nicht im PNG Format verfügbar!N/A
Dieses Gedicht ist noch nicht im MP3 Format verfügbar!N/A
Die englische Version von diesem Gedicht öffnenENG
Den Link zu Gedicht 07 in die Zwischenablage kopierenURL

KiBLS Poesie 2007 -
Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
4.0 International (CC BY-SA 4.0)